Zu Produktinformationen springen
1 von 4

littleplan

123-Erste-Hilfe-Poster (Schulversion)

123-Erste-Hilfe-Poster (Schulversion)

Normaler Preis €22,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €22,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
  • Doppelseitiges Erste-Hilfe-Poster
  • Zahlen 1-10 auf der Vorderseite
  • Erste-Hilfe-Leitfaden auf der Rückseite
  • Größe A3
  • Inklusive Holzposterleiste

Die Zahlen von 1 bis 10 auf kreative Weise entdecken: Ob die sieben kleinen Zwerge und das vierblättrige Kleeballt – alle unterstützen dein Kind beim Kennenlernen der ersten Zahlen

Und der Clou: Auf der Rückseite befindet sich ein Erste-Hilfe-Leitfaden, mit dem wir bereits Schüler*innen an das Thema Erste-Hilfe heranführen und die Angst vor der Hilfestellung im Notfall nehmen möchten.

Leicht verständlich geht es dabei vor allem um die ersten Handgriffe, die Körperpositionen und das Hilfeholen bei einem Notfall. Denn, wie schnell passiert mal etwas auf dem Schulhof: Ein Ball in den Bauch? Ein Sturz vom  Kletterturm oder ein Wespenstich in den Hals?

Insbesondere wird bei dem Poster auf folgende Situationen eingegangen:

  • Bauchtrauma (z.B. durch einen Ball in den Bauch)
  • Kopfverletzung (z.B. durch einen Sturz)
  • Atemnot (z.B. durch eine Allergie oder einen Insektenstich )
  • Maßnahmen bei Verschlucken
  • Nasenbluten
  • Platzwunde
  • Augenverletzung (Fremdkörper im Auge)

Im unteren Teil des Posters befinden sich drei Lagerungspositionen, die vor allem den erwachsenen Erst-Helfern (Lehrer:innen, Betreuungspersonen) eine Orientierung bieten sollen:

  • Was tun bei einem Kreislaufkollaps, aber wiederkehrendem Bewusstsein?
  • Was tun bei Bewusstlosigkeit, aber vorhandener Atmung?
  • Was tun bei einer leblosen Person ohne Atmung?

Ein sinnvolles Geschenk zur Einschulung und für die Begleitung in der Schule.

Bitte beachtet: unsere Poster ersetzen keine medizinische Nothilfe. Sie dienen als Orientierung und Leitfaden, bis der Notarzt eigetroffen ist. Wir tragen keinerlei Verantwortung für Entscheidungen, die auf Grundlage dieser Poster getroffen werden.

Unsere Poster basieren auf den Empfehlungen des Deutschen Rats für Wiederbelebung (GRC), bei dem wir seit Gründung Mitglied sind (ausführliche Infos siehe FAQs). Die Poster sind für Laien / Schüler:innen gestaltet und gilt nur als Orientierung bis der/die Notarzt:in eingetroffen ist

Vollständige Details anzeigen